Auszeichnung von Formaten?

Lieber Herr Schubert,

Sie haben in Ihrer Antwort auf meinen Beitrag “Reproduktion: Veröffentlichungsangabe des Originals” (Formatfragen) geschrieben:

Für die Auszeichnung von Formaten nutzen Sie bitte die vom System angebotene Akzentuierung (über das Zeichen für den Accent grave, “`” - im Texteditor auch über das Spitzklammersymbol “vorformatierter Text” anwählbar).

Was verstehen Sie unter “Auszeichnung von Formaten”? Die Angabe von Kategorien/Feldern?
Und wie soll das mit dem Accent grave funktionieren?
Das Spitzklammersymbol habe ich gefunden, wenn ich das anwähle, wird folgender Text eingefügt:
vorformatierten Text mit 4 Leerzeichen einrücken
Woher soll ich den “vorformatierten Text” kriegen? Aus Aleph? Wie kriege ich ihn hier herein?

Genau, die Angabe von Kategorien und Feldern. Das Spitzklammersymbol funktioniert dann, wenn Sie Text markiert haben - der bekommt dann im Editor einen Accent grave davor und danach, und dadurch weiß Discourse, dass es sich hier um anders formatierten Text handelt, der dann entsprechend angezeigt wird. Das soll ihn einfach nur optisch vom restlichen Text abheben.

Als Beispiel:

526 ## Test vs. 526 ## Test

Danke für die Erklärung!
Als Test: Danke